Marco Campanella

white-play-button-transparent-21.png

Trailer ansehen

18 Videos

01:50 Stunden

18 Rezepte

32 Seiten Workbook

Herzlich Willkommen
zu deiner Session

Marco Campanella

Marco Campanella - Vegetarische Saucen. Der GaultMillau nennt den 30-jährigen Küchenchef Marco Campanella die Entdeckung des Jahres im Tessin 2019 und der Guide Michelin belohnte seine Arbeit mit dem ersten Stern und 17 GaultMillau Punkten.

Die vielfältigen Einflüsse seiner Lehrmeister von Dalsass, Adam, Caminada, Fliegauf bis Skibba prägen heute seine Lebensfreude in der eigenen Küche des La Brezza in Ascona.

Kurs Sprache: Deutsch

Thomas Brandner-8-min.jpg

01 / Intro

02:23 min

Mit charmanter Italianità zeigt Marco seine weltoffene Küche. Heute geniessen wir vegetarische Sossen in Bestform. Morchel, Wirsing, Tomate und ihr Sud werden auf kreative Art und Weise ein Kunststück.

Thomas Brandner-8-min.jpg

02 / Tomaten Escabech - Sud

11:15 min

Rot ist die Farbe der Liebe. Mit nicht weniger Emotion entsteht hier aus einfachen Produkten ein grossartiges Endergebnis. Tomaten Escabeche-Sud mit Balsamico-Öl. Nachahmenswert, schlicht, lecker.

Thomas Brandner-8-min.jpg

03 / Tomaten Tartar

07:53 min

Wussten Sie, dass die rote Frucht einen Bauch hat? Eine Erklärung dazu und einige wertvolle Handgriffe zeigt uns Marco Campanella in diesem Video. An die Tomaten, fertig, los. Pinienkerne knuspern erlaubt.

Thomas Brandner-8-min.jpg

04 / Tomaten Mousse

04:06 min

Eine Mousse muss. Die weissen Taler sind nicht nur dekorativ. Sie schmelzen auf der Zunge. Aus Tomatenwasser, Gelatine, Sahne und Creme Fraiche ein einfacher aber todsicherer Hingucker.

Thomas Brandner-8-min.jpg

05 / Tomate Anrichten

03:03 min

Unschuldiges Weiss trifft auf feuriges Rot. Liebe geht durch den Magen und das Auge geniesst mit. Mit der Avocadocreme einfach sinnlich.

Thomas Brandner-8-min.jpg

06 / Waldpilzbouillon

14:17 min

Die Verwendung frischer Gemüse macht diese Waldpilzbouillon zu einem Multitalent. Als Brühe, Suppe oder Sud nebenbei.

Thomas Brandner-8-min.jpg

07 / Morchel Creme / Steinpilz Creme

10:45 min

Heute geht's heiss her. Angeschwitzt, angebraten und angereichert mit Weisswein, Chardonnay Essig und Madeira werden Morchel, Champignon und Zwiebel aufs Wesentliche reduziert. Eine unschlagbare Mischung.

Thomas Brandner-8-min.jpg

08 / Ravioli Füllung

07:39 min

Diese herbstliche Ravioli-Füllung ist nicht nur einfach sondern auch einmalig. Und selbst ein verliebter Koch erzielt hier ein gutes Ergebnis.

Thomas Brandner-8-min.jpg

09 / Wirsing

06:01 min

Mit seinem frischen Grün ist dieser gesunde Köhli unverzichtbarer Begleiter der Morchelravioli. Und das nicht nur aufgrund seiner Farbe.

Thomas Brandner-8-min.jpg

10 / Ravioli Füllen

05:03 min

Beim Füllen der Ravioli dürfen Sie mal so richtig die Luft ablassen. So platzen weder Sie noch der gefüllte Teig. Wie? Schauen Sie hier.

Thomas Brandner-8-min.jpg

11 / Ravioli Anrichten

04:33 min

Hoch hinaus geht es mit diesem Wirsing-Ravioli-Türmchen in Morchel-Sud. Eine runde Sache.

Thomas Brandner-8-min.jpg

12 / Röstgemüse - Jus

10:32 min

Diese Röstaromen sind gewünscht. Mit viel Geduld entsteht ein goldener Fonds, der am Schluss mit seinem Trüffel- und Gemüseduft das Sellerie-Gericht umarmt.

Thomas Brandner-8-min.jpg

13 / Balsamico - Schalotten

05:56 min

Diesen Zwiebel-Fond braucht es in jedem Rezept-Büchlein daheim. Was erst blass scheint, bekennt in seiner Reduktion deutlich Farbe.

Thomas Brandner-8-min.jpg

14 / Sellerie - Cornetto

06:24 min

Wie aus Sellerie-Lasagne ein kleines Gipfel wird ist definitiv eine neue Erfahrung. Geruht, gerollt, gegart und gebraten eine Beilage mit Augenzwinkern.

Thomas Brandner-8-min.jpg

15 / Sellerie Anrichten

01:59 min

Einst ein langweiliges Gericht ist der mit Gemüse-Jus lackierte und Sesam dekorierte Sellerie-Cornetto der nächste Dauerbrenner auf Ihrer Speisekarte.

Thomas Brandner-8-min.jpg

16 / Pickle Fonds

03:09 min

Einmal hergestellt ist dieser Pickle Fond ein Tausendsassa. Eingelegten Zwiebeln oder Gemüse gibt er eine säuerliche frische Note an jedes Gericht und ist bis zu 3 Monate haltbar.

Thomas Brandner-8-min.jpg

17 / Kalamanzi Gel

02:43 min

Orange, Mandarine, Passionsfrucht oder Kalamansi? Entwerfen Sie das Gel Ihrer Wahl. Marco Campanella schenkt Ihnen sein Rezept mit Geling-Garantie.

Thomas Brandner-8-min.jpg

18 / Ingwer - Orangen - Karotten Sud

05:30 min

Mit Orangensaft, Ingwer, Lauchzwiebel und Möhre entsteht hier eine Gazpacho-ähnliche Suppe. Auf einem Karotten-Tartar mit Salatblättern bewahren wir uns so jederzeit die Frische des Sommers.

Thomas Bissegger-134

Thomas Bissegger-134

Thomas Bissegger-48

Thomas Bissegger-48

Thomas Bissegger-17

Thomas Bissegger-17

Thomas Bissegger-58

Thomas Bissegger-58

Thomas Bissegger-73

Thomas Bissegger-73

Thomas Bissegger-133

Thomas Bissegger-133

Thomas Bissegger-113

Thomas Bissegger-113

Thomas Bissegger-148

Thomas Bissegger-148

Thomas Bissegger-110

Thomas Bissegger-110

Thomas Bissegger-122

Thomas Bissegger-122

Thomas Bissegger-102

Thomas Bissegger-102

Thomas Bissegger-42

Thomas Bissegger-42

Thomas Bissegger-88

Thomas Bissegger-88